Gala-Bau Pflanze des Monats Juni

Cotinus coggygria ‘Royal Purple‘ – Roter Perückenstrauch

Als dekoratives, farblich akzentuierendes Solitärgehölz oder als Bestandteil bunter Hecken: er erfreut den Gartenbesitzer durch sein verkehrt eiförmiges, intensiv dunkelrotes, beinahe schwärzliches und metallisch glänzendes Laub, das sich im Herbst orange- bis scharlachrot färbt.

Die gelblich-roten Blüten zeigen sich im Juni/Juli. Am auffälligsten sind die ca. 20 cm langen, perückenartigen Fruchtstände, die aus den seidig-fedrig behaarten Stielen der unfruchtbaren Blüten bestehen und von Floristen gern in Trockengestecken verarbeitet werden.

Sein ausladender Wuchs erreicht eine Höhe von ca. 2-3 m. Er stellt weder besondere Ansprüche an den Boden noch an die Lichtverhältnisse, auch wenn er einen vollsonnigen, warmen Standort mit einer intensiveren Laubfarbe dankt. Der Perückenstrauch verträgt Rückschnitte, ist stadtklimafest und frosthart.