Neue Baumschulgärtner und Kaufleute

Fit für das Berufsleben

In 2 bzw. 3 Jahren Ausbildung gibt es so einiges zu tun: Nicht nur die Arbeit im Betrieb ist fordernd, auch muss man für die Berufschule lernen und am Ende des Tages will auch das Berichtsheft gefüllt werden. Neigt sich die Ausbildungszeit dem Ende zu, geht es für unsere Auszubildenden in die Abschlussprüfungen, in denen das erworbene Wissen unter Beweis gestellt werden muss.

Am Donnerstag den 22. Juni 2017 wurde im Rahmen einer betrieblichen Feierstunde unseren ehemaligen Auszubildenden Kai Hoopmann und Justus Otten zum Berufsabschluss Baumschulgärtner sowie Lisa Hellmers und Ali Ünal zur Kauffrau/-mann im Groß-und Außenhandel zum erfolgreichen Abschluss ihrer Prüfung gratuliert.

Wir wünschen allen Vieren beruflich sowie privat alles Gute für Ihre weitere Zukunft.

 

Foto: Kai Hoopmann, Lisa Hellmers und Justus Otten. Abwesend: Ali Ünal