Pflanze des Monats September 2016

Blüten wie gemalt ...

Beetrose ‚Leonardo da Vinci‘ ®

Die Beetrose ‚Leonardo da Vinci‘ ® ist eine Züchtung des französischen Rosenzüchters Meilland aus den Elternsorten ‚Sommerwind‘ x (‚Milrose‘ x ‚Rosamunde‘) aus dem Jahr 1993 und wurde 1994 in den Markt eingeführt.

Die Sorte ist nach dem italienischen Universalgenie und Renaissancekünstler Leonardo da Vinci (1452 – 1519) benannt. Der Name steht als Synonym für die florentinische Epoche in der Reihe der sogenannten Romantica-Rosen des Züchters. Die charmanten, cyclamenrosa gefärbten Blüten zeigen sich in der perfekten Form einer geviertelten Rosette.

Die schalenförmigen Blüten sind wahre Schönheiten und stehen in Büscheln zu 5 – 15. Sie sind stark gefüllt und erinnern stark an eine Englische Rose. Die Blütezeit ist ungewöhnlich lang und erstreckt sich weit in den Herbst hinein. Die Blütenfarbe ist sehr stabil.

Der Wuchs dieser Rose ist buschig. Diese Sorte eignet sich hervorragend als Beetrose, hier harmoniert sie optisch sehr gut mit Stauden wie Lavendel, Steppen-Salbei oder Zwergsträuchern in Rosa- oder Blau- beziehungsweise Lilatönen. Ein besonderes Highlight ist diese Sorte auch als Stammform gezogen im Gestaltungsbereich wie im Hausgarten oder auch in der Friedhofsgestaltung. In dekorativen Kübeln veredelt sie auch den Balkon oder die Terrasse. Auch als Flächenpflanzung oder als kleine Hecke erntet diese Sorte bewundernde Blicke. Die Blütentriebe sind auch sehr gut für die Vase geeignet.

Die dunklen, glänzenden Blätter stehen im Kontrast zu der Blüte und sind sehr robust mit einer guten Resistenz gegen Blattkrankheiten. Bei Regen sammelt sich das Regenwasser in den schalenförmigen Blüten und sorgt für edle, stimmungsvolle Eindrücke.

Diese Sorte blüht fast durchgängig, allerdings fehlt der Duft fast vollständig. ‚Leonardo da Vinci‘ ® gedeiht auch im Halbschatten, ist hitzebeständig und frosthart. ‚Leonardo da Vinci‘ ® besticht durch außergewöhnliche Vitalität. Eine robuste Rose, die gerade auch Einsteigern ohne viel Erfahrung Erfolg und ein Blüherlebnis bereitet.

2003 brachte Meilland zusätzlich die Sorte ‚Red Leonardo da Vinci‘ ® auf den Markt. Diese Sorte hat die gleichen Eigenschaften wie ‚Leonardo da Vinci‘ ® und überzeugt mit einer johannisbeerroten Blütenfarbe und angenehmen Duft. ‚Red Leonardo da Vinci‘ ® syn. (Hilde Umdasch) erhielt im Jahr 2005 die Auszeichnung als ADR Rose.